Verein zur Förderung und Pflege der Kirchenmusik Orgelbauverein St. Peter-Ording e. V.

Sonnabend, 12.06.2021, 20.00 Uhr – Kirche St. Peter, St. Peter-Ording

Drum Experience – Klangerfahrungen in der Welt des Schlagzeugs

Mitwirkende:
Perkussionsensemble „Drum Experience 2.0“ aus Quickborn, Leitung: Mareike Eidemüller
Ralf Lentschat , Trompete/ Ulrich Hein, Orgel

Eintritt frei 

Platzkarten an der Abendkasse ab 18.00 Uhr Voraussetzung zur Teilnahme: Erfassung der Kontaktdaten (Luca-App), qualifizierte Mund- Nasenbedeckung, aktueller Coronatest oder Impfbescheinigung oder Bescheinigung einer überstandenen Corona-Infektion

Das Perkussionsensemble „Drum Experience“ wurde vor etwa 20 Jahren an der Musikschule der Stadt Quickborn gegründet, um SchlagzeugschülerInnen die Möglichkeit zum Ensemble-Spielen zugeben. Es hat sich unter der Leitung von Mareike Eidemüller zu einem Aushängeschild der Musikschule entwickelt, das bei vielen Auftritten auch überregional Beachtung gefunden hat. So finden sich dort PreisträgerInnen des Wettbewerbs „Jugend musiziert“, Schüler und Studierende zusammen. Im Repertoire des Ensembles kommen eine Vielzahl von Schlag- und Perkussionsinstrumenten zum Einsatz.

Der Trompeter Ralf Lentschat hat sich neben seiner Tätigkeit als Schulmusiker auch als Orchestermusiker und Solist in den Bereichen Klassik und Jazz einen Namen gemacht. 

Auch Ulrich Hein, Kirchenmusiker an St. Martin Nortorf, hat sich durch seine rege Konzerttätigkeit als profunder Interpret von Orgelliteratur erwiesen. In dem Konzert wird u.a. das Konzert für Trompete, Orgel und Percussion op.41 der Komponistin Regina Wittemeier uraufgeführt.